Dirty Parlor feat. Delfonic (Money Sex, Box aus Holz, OYE Records)

21.01.2017 at Mudd Club, Strasbourg (France)


Delfonic (Money Sex, Box aus Holz, OYE Records, Berlin)
SoulParlor (Tokyo Dawn Records, Well! Well!)



Play feat. Ian Pooley & SoulParlor

25.12.2016 at Gebäude 27, Mainz (Germany)


Ian Pooley (Innervisions, Pooled, Berlin)
SoulParlor (Tokyo Dawn Records, Well! Well!)



WELL! WELL" XMAS BASH feat.

16.12.201 at Gebäude 27, Mainz (Germany)


SoulParlor (Well! Well!, Tokyo Dawn Records)
SolidM (Well! Well!)
+ FRIENDS



Jazzin' Translation

05.11.2016 at Mudd Club, Strasbourg (France)


SoulParlor (Tokyo Dawn Records, Well! Well!)
ITJ (Strasbourg)
Wolfes (Strasbourg)



Jazz Cafe feat. SoulParlor

29.10.2016 at Mojo, Hamburg (Germany)


SoulParlor (Tokyo Dawn Records, Well! Well!)



Off The Record feat. SoulParlor

28.10.2016 at Häkken, Hamburg (Germany)


SoulParlor (Tokyo Dawn Records, Well! Well!)
Candy (Off the Record, Häkken)



Well! Well! feat. Delfonic

21.10.2016 at Gebäude 27, Mainz (Germany)


Delfonic (Money Records, Box aus Holz, OYE, Berlin)
SoulParlor (Well! Well!, Tokyo Dawn Records)
SolidM (Well! Well!)



Club Container feat. Soulparlor & SolidM

19.08.2016 at Planke Nord, Mainz (Germany)


SoulParlor (Tokyo Dawn Records, Well! Well!)
SolidM (Well! Well!)



Well! Well! feat. Frits Wentink

25.06.2016 at Gebäude 27, Mainz (Germany)


Frits Wentink (Wolf, Heist)
SoulParlor (Tokyo Dawn Records, Well! Well!)
Solid M (Well! Well!)



Lefto & SoulParlor

28.05.2016 at Gebäude 27, Mainz (Germany)


Lefto (Worldwide, K7, Brownswood)
SoulParlor (Tokyo Dawn Records, Well! Well!)



Well! Well! feat. Cuthead LIVE

21.05.2016 at Gebäude 27, Mainz (Germany)


Cuthead (Uncanny Valley, S3A, Box aus Holz)
SoulParlor (Tokyo Dawn Records, Well! Well!)
Solid M (Well! Well!)



Well! Well! feat. Alex Barck

30.04.2016 at Gebäude 27, Mainz (Germany)


Alex Barck (Jazzanova)
SoulParlor (Tokyo Dawn Records, Well! Well!)
Solid M (Well! Well!)



Dirty Parlor #4 feat. Alex Barck

29.04.2016 at Mudd Club, Strasbourg (France)


Alex Barck (Jazzanova)
SoulParlor (Tokyo Dawn Records, Well! Well!)



Play feat. Ian Pooley & SoulParlor

23.04.2016 at Gebäude 27, Mainz (Germany)

Ian Pooley (Innervisions, Berlin)
SoulParlor (Tokyo Dawn Records, Well! Well!)



Sucio FM feat. SoulParlor

24.03.2016 at Cafe KOZ, Frankfurt (Germany)


SoulParlor (Tokyo Dawn Records, Well! Well!)



Well! Well! feat. Kyodai LIVE

19.03.2016 at Gebäude 27, Mainz (Germany)


Kyodai LIVE (Freerange, Local Talk, Exploited)
SoulParlor (Tokyo Dawn Records, Well! Well!)
Solid M (Well! Well!)



Voi'Sa Warm Up 2016 feat. SoulParlor

27.02.2016 at Judino Drvo, Split (Croatia


SoulParlor (Tokyo Dawn Records, Well! Well!)
Kid VA (Voi' Sa)



Well! Well! feat. Rainer Trüby

13.02.2016 at Gebäude 27, Mainz (Germany)


Rainer Trüby (Compost Records, Rootdown)
SoulParlor (Tokyo Dawn Records, Well! Well!)
Solid M (Well! Well!)



sp

SoulParlor @ Basement

09.01.2016 at Nu Spirit, Bratislava (Slovakia)


SoulParlor (Tokyo Dawn Records)
Kinet (Nu Spirit)



sp

SoulParlor @ Dachboden

08.01.2016 at 25h Hotel, Vienna (Austria)


SoulParlor (Tokyo Dawn Records)



Mad Mats & SoulParlor

19.12.2015 at Gebäude 27, Mainz (Germany)


Mad Mats (Local Talk, Stockholm)
SoulParlor (Tokyo Dawn Records)



Dirty Parlor #3 feat. Mad Mats

18.12.2015 at Mudd Club, Strasbourg (France)


Mad Mats (Local Talk, Stockholm)
SoulParlor (Tokyo Dawn Records)



Dirty Parlor #2 feat. Red Rack'em

03.10.2015 at Mudd Club, Strasbourg (France)


Red Rack'em (Hot Coins, Sonar Kollektiv, Wolf Music)
SoulParlor (Tokyo Dawn Records)



sp

Club Deck feat. Rainer Trüby

13.09.2015 at Planke Nord, Mainz (Germany)


Rainer Trüby (Compost Records, Freiburg)
SoulParlor (Tokyo Dawn Records)
SDF (G27)



kez ym

Club Deck feat. Kez Ym

16.08.2015 at Planke Nord, Mainz (Germany)


Kez Ym (Yore, City Fly, 4Lux, Faces)
SoulParlor (Tokyo Dawn Records)
SDF (Gebäude 27, PLanke Nord)



voisa2015

Voi'sa Festival 2015

30.07.2015 - 01.08.2015 at Supetar, Brac (Croatia)


Breach aka Ben Westbeech
Greg Wilson
Joey Negro
Eddy Ramich
SoulParlor
+ many more



sp

jekyll et hyde & la freak presents:

04.07.2015 at Secret Location, Paris (FR)


Boo Williams (Rush Hour, US)
SoulParlor (Tokyo Dawn Records)
MR Kate (Run With Us)
Kermit Dee & KM3
Keumel



sp

Club Container

27.06.2015 at Planke Nord, Mainz (Germany)


SoulParlor (Tokyo Dawn Records)
SDF (G27)



awanto3 2015

Club Deck feat. Awanto3

14.06.2015 at Planke Nord, Mainz (Germany)


Awanto3 (Rush Hour)
SoulParlor (Tokyo Dawn Records)
SDF (G27)



sp

SoulParlor @ Yart

13.06.2015 at Yart, Stuttgart (Germany)


SoulParlor (Tokyo Dawn Records)
Blunted Monkz (Soul Imago)



sp

SoulParlor @ Heart Beat

12.06.2015 at Jazzkeller, Tübingen (Germany)


SoulParlor (Tokyo Dawn Records)
Walker (Heart Beat)



Club Deck feat. Damiano von Erckert

24.05.2015 at Planke Nord, Mainz (Germany)


Daminano von Erckert (AVA Records)
SoulParlor (Tokyo Dawn Records)
SDF (G27)



sp

Club Container (Planke Opening 2015)

09.05.2015 at Planke Nord, Mainz (Germany)


SoulParlor (Tokyo Dawn Records)
Tilman (Klamauk)
SDF (G27)



dp01

Dirty Parlor #1 feat. Roman Rauch

02.05.2015 at Mudd Club, Strasbourg (France)


Roman Rauch (Tenderpark, Klamauk, 4Lux)
SoulParlor (Tokyo Dawn Records)



sp

High Tide

30.04.2015 at Rheinschanze, Mainz (Germany)


Leona Berlin LIVE
SoulParlor (Tokyo Dawn Records)
Divan Pan
Jonas Hofmann (Hangin Tough)



SoulParlor @ Rootdown

28.02.2015 at Waldsee, Freiburg (Germany)


SoulParlor (Tokyo Dawn Records)
Rainer Trüby (Compost)



SP

SoulParlor

21.02.2015 at Mudd Club, Strasbourg (France)


SoulParlor (Tokyo Dawn Records)



Soulparlor @ SucioFM

11.12.2014 at Cafe Kozz, Frankfurt (Germany)


SoulParlor (Tokyo Dawn Records)



SoulParlor

15.11.2014 at Arka, St. Petersburg (Russia)


SoulParlor (Tokyo Dawn Records)
more TBA



Soulparlor

14.11.2014 at Tanzy Bar, Moscow (Russia)


SoulParlor (Tokyo Dawn Records)
more TBA



sp

SoulParlor @ Calamari Moon

31.10.2014 at Cumberlandschen Galerie, Hannover (Germany)


www.calamarimoon.de



sp

SoulParlor & Alex Barck

25.10.2014 at Nu Spirit Club, Bratislava (Slovakia)


Alex Barck (Jazzanova)
SoulParlor (Tokyio Dawn Records)



SoulParlor & Alex Barck

24.10.2014 at Viennale, Vienna (Austria)


Alex Barck (Jazzanova)
SoulParlor (Tokyo Dawn records)



Club Container feat. SoulParlor, Jonas Hofmann, Marcel Fleischmann

04.10.2014 at Planke Nord, Mainz (Germany)


SoulParlor (Tokyo Dawn Records)
Jonas Hofmann (Hangin Tough)
Marcel Fleischmann (SoulDamnFresh)



sp

Club Deck feat. Awanto 3 & SoulParlor

31.08.2014 at Planke Nord, Mainz (Germany)


Awanto 3 (Rush Hour, Amsterdam)
SoulParlor (Tokyo Dawn Records)
Souldamnfresh (G27, Planke Nord)



sp

Luppa Festival

22.08.2014 at Luppa Festival, Leipzig (Germany)


INI Movement Stage



sp

Club Deck feat. Rainer Trüby & SoulParlor

03.08.2014 at Planke Nord, Mainz (Germany)


Rainer Trüby (Compost Records, Rootdown, Freiburg)
SoulParlor (Tokyo Dawn Records)
Souldamnfresh DJs (G27, Planke Nord)
and more...



sp

The great outdoors feat. Soulparlor

26.07.2014 at lord clifden, birmingham (UK)


moor soon...



sp

Soundclash feat. SoulParlor

25.07.2014 at Prince of Wales, London (UK)


more soon...



sp

Heart Beat feat. SoulParlor

17.05.2014 at Jazzkeller, Tübingen (germany)


SoulParlor (Tokyo Dawn Records)
Heart Beat DJ's



distant family

SoulParlor @ Distant Family

16.05.2014 at Doka, Amsterdam (Netherlands)


K15 (INI Music, UK)
SoulParlor (Tokyo Dawn Records)



sp

YMNIYDMY feat. Eddy Ramich & SoulParlor

03.05.2014 at Red Cat Club, Mainz (Germany)


Eddy Ramich (Compost Records, Zagreb)
SoulParlor feat. Leona Berlin (Tokyo Dawn Records)
Jonas Hofman (Hangin Tough)



Soulparlor @ bounce

04.04.2014 at Schon Schön, Mainz (Germany)


SoulParlor (Tokyo Dawn Records)
Divan Pan
Gaschka
Live Sax by Mathias Demmer



sp

SoulParlor @ Sucio

06.03.2014 at Cafe Koz, Frankfurt (Germany)


SoulParlor (Tokyo Dawn Records)
Le Rubrique (Sucio)



sp

SoulParlor meets Hangin Tough

25.12.2013 at Red Cat Club, Mainz (Germany)


SoulParlor feat. Leona Berlin (Tokyo Dwan records)
Hangin Tough (Mainz)

www.redcat-club.de



SoulParlor

19.10.2013 at Nu Spirit Club, Bratislava (Slovakia)



sp

SoulParlor

18.10.2013 at Hoffa Bar, Prague (Czech Republic)


www.hoffa.cz



sp

SoulParlor

17.10.2013 at Chapeau Rouge, Prague (Czech Republic)



www.chapeaurouge.cz



planke2109

SoulParlor @ Pfeifen & Lunten Festival

21.09.2013 at Planke Nord, Mainz (germany)


SoulParlor (Tokyo Dawn Records)
Jacob And The Appleblossom *LIVE*
Monogirl *LIVE*



sp

SoulParlor & SolidM

13.09.2013 at Planke Nord, Mainz (germany)


plankenord.de/



sp

SoulParlor @ Planke Nord Grand Opening

31.08.2013 at Planke Nord, Mainz (germany)


SoulParlor (Tokyo Dawn Records)
ClaraKlang "LIVE"
TripAdLib "LIVE"



voisa2013

SoulParlor @ voi'sa festival 2013

02./03./04.08.2013 at Bennys bar, supetar/brac (croatia)


Andy Smith (portishead)
Alex Barck (jazzanova)
Lefto (brownswood)
soulparlor (tokyo dawn)
voi'sa kollektiv



sp

SoulParlor

12./13.07.2013 at Casper Bar, Budva (Montenegro)



SoulParlor @ Franklin & Marshall BBQ

03.07.2013 at (Private) Berlin


www.franklinandmarshall.com



you move nothing if you don't move yourself feat. SoulParlor

29.06.2013 at Red Cat Club, Mainz (Germany)


www.redcat-club.de



SoulParlor @ Rockmarket

21.06.2013 at Rockmarket, Frankfurt (Germany)


Session Victim
Martyne
Florian Gaudchau



SoulParlor & Derek Foreal (The Loud Minority)

08.06.2013 at Secession Basement, Vienna (Austria)


23:00 - 04:00



sp

SoulParlor

08.06.2013 at Museums Quartier, Vienna (Austria)


16:00 - 18:00
www.mqw.at



SoulParlor

07.06.2013 at LDRM (Badeschiff), Vienna (Austria)


24:00 - 04:00
www.badeschiff.at



sp

SoulParlor

07.06.2013 at Dachboden @ 25h Hotel, Vienna (Austria)


19:00 - 24:00
www.25hours-hotels.com/wien



SoulParlor @ Golden Docks

04.05.2013 at Gebäude 27, Mainz (germany)


SoulParlor (Tokyo Dawn, Raw Fusion)
Jonas Hofman (Hangin Tough)



kyodai

you move nothing if you don't move yourself feat. kyodai *live* (local talk, berlin) vs. soulparlor

30.04.2013 at Red Cat Club, Mainz (germany)


Kyodai heißt auf japanisch “Brüder” und ist gleichzeitig ein Anhaltspunkt welche beiden Köpfe hinter dem aktuell heißesten „Local Talk“ Act stecken. Als Produzenten sind sie bereits seit den 90er Jahren mit verschiedenen Projekten unterwegs und veröffentlichten unter anderm auf Compost, Odori, OM oder Lovemonk. Mit Kyodai haben sie nun bereits nach Ihrer Debut EP auf Freerange Schwergewichte wie Gilles Peterson, Masters at Work, Kerrie Chandler, Jimpster oder Rainer Trüby auf ihrer Seite und spätestens nach der „Breaking EP“ auf Mad Mats House Label Local Talk sind die beiden Brüder das Aushängeschild für 90ger Deep-House mit Seele.
Es folgten weitere Veröffentlichungen auf Poker Flat, Nervouse, Nitelife und Gruuv sowie diverse Remixe. Mit ihrer aktuellen „Moving EP“ knüpfen Sie an „Breaking“ nahtlos an und setzen erneut stilistische Standards im House Sektor.
Im Mainzer Red Cat Club darf sich das Publikum auf ein spannendes *Live-Set* inklusive dem ein oder anderen frischen Track vom langerwarteten Debüt-Album auf Local Talk von Kyodai freuen.
Der gebührende musikalische Support an diesem Abend kommt vom Gastgeber SoulParlor.
Support Good Music

www.soulparlor.com
www.thelocaltalk.se



sp

SoulParlor @ Calamari Moon

08.03.2013 at Cumberlandschen Galerie, Hannover (Germany)


www.calamarimoon.de



SoulParlor @ Sucio

28.02.2013 at Cafe Koz, Frankfurt (Germany)



sp

soulparlor

09.02.2013 at badeschiff, vienna (austria)


www.badeschiff.at



nuspirit 2013 feb

soulparlor

08.02.2013 at nuspirit club, bratislava (slovakia)


www.nuspirit.sk



sp

soulparlor @ nye

31.12.2012 at 25hours hotel goldman, frankfurt (germany)


www.25hours-hotels.com/goldman



numbera

soulparlor @ numbe:ra release party

23.11.2012 at prinzenbar, hamburg (germany)


NUMBE:RA LIVE feat. Nico Suave & Sebo

DJ-Sets:
SoulParlor
Paul Pre
Belli Bel

www.prinzenbar.net



sp

Soulparlor

17.11.2012 at lux, hannover (germany)


www.lux-linden.de



sp

soulparlor

03.11.2012 at mudd club, strasbourg (france)


www.mudd-club.fr



vl

SoulParlor @ VARIÉTÉ LIBERTÉ

19.10.2012 at Berger Straße 6, Frankfurt (Germany)


http://www.placedelacreativite.de/



vl

SoulParlor @ VARIÉTÉ LIBERTÉ

16.10.2012 at Berger Straße 6, Frankfurt (Germany)


http://www.placedelacreativite.de/



rt

you move nothing if you don't move yourself feat. rainer trüby (compost) vs. soulparlor

08.09.2012 at red cat club, mainz (germany)

14 Years of Red Cat Club & SoulParlor Anniversary

Zum 14jährigen Jubiläum ist es nun endlich soweit – die lebende Legende Rainer Trüby aus Freiburg gibt sein längst überfälliges Gastspiel bei den Kollegen von SoulParlor in Mainz.

Deutschlands Chiefrocker in Sachen Jazz-Bizniz, ehemals mit „A Forest Mighty Black“ und „Trüby Trio“ unterwegs, aber auch bekannt als Connaisseur von seltenem Vinyl und Wein:
Rainer Trüby umrunden bereits seit den frühen 90ern den Globus, um seine Vision von “guter Musik” auf die Tanzflächen der Metropolen zu bringen. Er ist ein stilsicherer Musikkenner und findet zwischen Technoidem und Organischem (seine unverkennbaren Wurzeln liegen im Soul, Jazz, Funk & Latin) immer genau die richtige Mischung.

Ob als Selector für diverse Compilations auf Labels wie Compost Records, Sonar Kollektiv, K7 oder Talkin Loud – als Produzent unter Trüby Trio oder solo mit Unterstützung durch Motor City Drum Ensemble – als Host einer der ältesten und einflussreichsten Clubnacht Deutschlands „Root Down“ – stets weiß Rainer mit Stil zu überzeugen.

Seine hochgeschätzten DJ-Sets stehen dem in nichts nach.
Mit dem Hauptfokus auf House und all seinen Auswüchsen geht es mal in die Jazz&Soul Ecke, mal mehr ins elektronische, jedoch immer mit 100%iger Tanz-Garantie!

„Let’s root down with us“

www.soulparlor.com
www.redcat-club.de
www.root-down.org
www.franklinandmarshall.com



sp

Yosoy presents: Sommer Märchen

09.06.2012 at Schwedlersee, Frankfurt (Germany)


SoulParlor
DJ Passion



sp

Michael Rütten presents: IG Culture & SoulParlor

02.06.2012 at Enzo, Frankfurt (Germany)


http://enzo-barboni.de/



sp

IG Culture vs. SoulParlor

19.05.2012 at Nu Spirit Club, Bratislava (Slovakia)


www.nuspirit.sk



hrf

Holyroller Fridays feat. IG Culture, Eric Lau, Bunny Bread & SoulParlor

11.05.2012 at PLastic People, London (UK)


'Holyroller Fridays' kicks off in April for a monthly Friday night of flavour and Footwork Fusion and Funk, with ur host Holyrollers IG Culture playing that UK filthy Dutty House and Dance Floor Monsters, also manipulating the maschine drum pads with live dance beats...AlONG SIDE IG is an amazing strong Dj line up Including the mix maestro himself Bunny Bread of Uprock and Jazz Re:freshed, playing the Boom Bip Instrumentals and other related music, also Eric Lau a well respected producer out of London Town, Soul Parlor of Tokyo Dawn Records out of Munich, playing Bashment House selection Bruk Boogie and Twisted HipHop Beats and late addition to the line up Seiji of the legendary B.I.T.A. bringing that Dj power that only Seiji can bring...

We hope to create a Friday nite to set ur weekend off in the correct dance direction. ''Holyroller Fridays soon come''...

www.holyrollerproductions.com



sp

Gabriel Bouffiere presents: SoulParlor

04.05.2012 at schon schön, mainz (germany)


www.schon-schoen.de



orin

you move nothing if you don't move yourself feat. orin "afronaut" walters (bugz in the attic, london) vs. soulparlor

30.04.2012 at red cat club, mainz (germany)


Zum Tanz in den Mai bezieht Bugz In The Attic aus London wieder ihre Deutschland Residenz in Mainz.

Das berühmt berüchtigte Produzenten und DJ Kollektiv mit Ihren Mitgliedern Seiji, Daz-I-Kue, Kaidi Tatham, Afronaut und Mark Force wird mittlerweile jedem ein Begriff sein. Über die letzten Jahre durften sie internationale Größen wie Macy Gray, Slum Village, Dwele, Amy Winehouse, Amp Fiddler, Vikter Duplaix, 4hero oder Jazzanova remixen und drückten den Originalen stets ihren typischen West-Londoner FutureJazz-Brokenbeat Stempel auf.

Ihr Album „Back In The Doghouse“ nennt Gilles Peterson ein „Masterpiece of electronic soul“. Mit Ihrer Single Auskopplung „Don’t Stop The Music“ schaffte das Kollektiv sogar den Sprung in die nationalen britischen Charts und waren eine Woche auf # 1 der UK-Dance Verkaufsliste.

Nach dem im letzten Jahr Seiji für eine unvergessliche Nacht im Mainzer Kultgewölbe sorgte ist es diesmal der super sympathische Ausnahmeproduzent und DJ Orin „Afronaut“ Walters.

Seine DJ-Sets sind Balsam für jeden der Wert auf anspruchsvolle Clubmusik legt. Soulful House, Brokenbeat, Latin und Afrobeat werden gekonnt miteinander zu einem unwiderstehlichem Tanz-Cocktail vermischt und lassen kaum Zeit zum Durchatmen.
Der Support in dieser Nacht kommt wie gewohnt vom Gastgeber SoulParlor.

„Don’t Stop The Music“

www.bugzintheattic.co.uk
www.soulparlor.com
www.redcat-club.de




sp

soulparlor

25.02.2012 at nightlight lounge / hilton, mainz (germany)



http://nightlight-lounge.com



well! well! feat. soulparlor

24.02.2012 at red cat club, mainz (germany)


www.redcat-club.de



sp

Soulparlor

04.02.2012 at mudd club, strasbourg (france)


www.mudd-club.fr



sp

soulparlor

28.01.2012 at nightlight lounge / hilton mainz


http://nightlight-lounge.com







pablo

you move nothing if you don't move yourself feat. pablo valentino (faces records, mcde, strasbourg) vs. soulparlor

14.01.2012 at red cat club, mainz (germany)


Pablo Valentino ist nun seit mehr als 15 Jahren in der internationalen Clublandschaft unterwegs.
Mit seinen zwei Labels Faces Records und MCDE, welches er mit Partner Danilo Plessow aka Motor City Drum Ensemble betreibt, mischt er seit 2004 die House und Brokenbeat Scene gehörig auf. Hier fühlen sich Künstler wie Simbad, Red Nose Distrikt, The Revenge, Mono/Poly oder Grooveman Spot heimisch und veröffentlichen, gemäß dem Label Grundsatz „Quality not Quantity“, ihr Vinyl. Pablo selbst produziert unter seinem Brokenbeat Alias „Hipster Wonkaz“ mit Kollege Danilo (MCDE) auf Ubiquity Records und veröffentlicht mit seinem House-Projekt „Creative Swing Alliance auf !K7.
Neben zwei Residencies in Tokyo und Shanghai tourt er regelmäßigen Europa und den Rest der Welt und feiert nun mit den Kollegen von SoulParlor seine Red Cat Premiere.
Neben frischem soulful House und Brokenbeat Sound darf man sich an diesem Abend ebenso auf Boogie, Latin und Brasil freuen – der perfekte Start ins neue Jahr.

“Explode and explore your boundaries”

www.soulparlor.com
www.facesrecords.com
www.redcat-club.de



move

you move nothing if you don't move yourself feat. volcov aka isoul8 (neroli, archive, verona) vs. soulparlor

17.12.2011 at red cat club, mainz (germany)


Wenn es um soulfull urbanen Sound aus Italien geht, stößt man schnell auf den äußerst sympathischen Enrico „Volcov“ Crivellaro. Mit seinem Projekt „Rima“ auf Compost Records präsentiert er unter Mithilfe von Domu, Mark de Clive-Lowe, Paul Randolph, Colonel Red und Georg Levin seine Definition von Brokenbeat, Als Isoul8 mit seine Album „Balance“ auf Sonar Kollektiv lässt er jeden Deephouse Lover auf seine Kosten kommen. Seine Labels „Neroli“ und „Archive“ bieten nun schon seit über 10 Jahren Künstlern wie Theo Parrish, Dego (4hero), Chateau Flight, Alex Attias, Domu, Just One, Phil Asher oder Titonton Duvante eine Plattform ihre musikalische Liebe ausleben zu können. Nebenbei zieren Enricos Weg unzählige Soul, Funk & Boogie Edits für unter anderem Azymuth oder Jackson 5’s. Nach vielen Jahren ohne Deutschland Stopp ist es nun wieder soweit – Volcov aka Isoul8 wird das Mainzer Red Cat mit einen seinen raren DJ-Sets verzaubern.
Man darf sich auf eine spannende musikalische Reise durch House, Brokenbeat, Boogie, Disco, Brazil und dem gewohnten Support von Gastgeber SoulParlor freuen.

„Sexy House For The Whole Family“

www.maround.com/mablog/enrico_crivellaro/
www.neroli.it/home.html
www.redcat-club.de



soulparlor & gabriel Bouffiere

03.12.2011 at nightlight lounge / hilton mainz


http://nightlight-lounge.com



Well! Well! feat. SoulParlor & George Davis

25.11.2011 at red cat club, mainz (germany)


www.redcat-club.de



sp

soulparlor

03.11.2011 at livingroom.fm @ acqua, basel (switzerland)


www.livingroom.fm



zed bias

you move nothing if you don't move yourself feat. zed bias aka maddslinky (tru thoughts, manchester) vs. soulparlor

29.10.2011 at red cat club, mainz (germany)


Dave Jones aka Zed Bias, Maddslinky oder Phuturistix ist DJ und Produzent aus Manchester und ohne Frage einer der Pioniere der 90er-UK-Garage-Szene.

Nachdem er im Jahr 2000 mit „Neighbourhood“ die UK-Charts stürmte war sein 2-Step-Sound heiß begehrter Export. Es folgten Remixe für Whitney Houston, Destiny‘s Child oder The Streets und auf dem Höhepunkt des 2-Step/Garage-Rummels in Großbritannien arbeitete Dave mit Größen wie Amy Winehouse oder Ms. Dynamite. Kurze Zeit später erkannte er den Sell-Out und wendete sich von der 2-Step- Szene ab. Fortan fühlte er sich in der West-Londoner Brokenbeat Welt heimisch und veröffentlichte zwei Alben unter seinem deeperen Alias Maddslinky. Aktuell mischt er mit seinem UK-Funky und Dubstep-Sound die Szene wieder ordentlich auf. Seine Single „Dancing“ mit dem englischen Soulsänger Omar ist wieder auf dem besten Weg in die UK-Charts und Ende 2011 wird sein neues Album auf dem renommierten Label Tru Thoughts erscheinen. Mit an Bord sind unter anderem Skream, Harmonic 313, Jenna G, Ms. Dynamite und natürlich Omar.

Seine Clubsets gehen über Deep-House zu Brokenbeat und UK-Funky bis hin zu klassischen 2-Step/Garage-Klängen garniert mit einem dicken soulig-bassigen Ausrufezeichen.

Tru 21st century soul!

www.facebook.com/zedbiasakamaddslinky
www.tru-thoughts.co.uk/artists/maddslinky
www.redcat-club.de






sp

soulparlor

07.10.2011 at mudd club, strasbourg (france)


"EVOLUZION ALBUM RELEASE TOUR"

www.mudd-club.fr



Soulparlor @ Dircovery Sardinia Festival

04.09.2011 at Alghero (italy)


VOLCOV aka ISOUL8 (Neroli, Archive – It) | TRUS’ME (Prime Numbers, D3K – Uk) | THOMAS HERB (Compost Black Label – De) | ANTAL (Rush Hour, Disco 3000 – Nl) | SANKT GORAN & JOHNNY TOO BAD (Hermanos – Se) | KIKKO SOLARIS (On the Rocks Again – It) | SOULPARLOR (Tokio Dawn – De) | BOOGIE JUNKIES (Mau Mau Underground – Es) | CHROMATIC FILTERS (Rebirth – Uk, It) | GUIDO aka MONOBASS (Aremun Rec, Celestial Rec. - It ) | ZIMBRA (Radio X - It) | FRANCESCO DETTORI ( Sensation 2000 - It ) | FRANCESCO BOTTEGHI (Sobra Rcordings – Bra, It) | MAX909 (It) | BEPPE SPANU (Soulfeelosophy – It)

www.discoverysardinia.com



Soulparlor @ Dircovery Sardinia Festival

03.09.2011 at Alghero (italy)


VOLCOV aka ISOUL8 (Neroli, Archive – It) | TRUS’ME (Prime Numbers, D3K – Uk) | THOMAS HERB (Compost Black Label – De) | ANTAL (Rush Hour, Disco 3000 – Nl) | SANKT GORAN & JOHNNY TOO BAD (Hermanos – Se) | KIKKO SOLARIS (On the Rocks Again – It) | SOULPARLOR (Tokio Dawn – De) | BOOGIE JUNKIES (Mau Mau Underground – Es) | CHROMATIC FILTERS (Rebirth – Uk, It) | GUIDO aka MONOBASS (Aremun Rec, Celestial Rec. - It ) | ZIMBRA (Radio X - It) | FRANCESCO DETTORI ( Sensation 2000 - It ) | FRANCESCO BOTTEGHI (Sobra Rcordings – Bra, It) | MAX909 (It) | BEPPE SPANU (Soulfeelosophy – It)

www.discoverysardinia.com



Soulparlor @ Dircovery Sardinia Festival

02.09.2011 at Alghero (italy)


VOLCOV aka ISOUL8 (Neroli, Archive – It) | TRUS’ME (Prime Numbers, D3K – Uk) | THOMAS HERB (Compost Black Label – De) | ANTAL (Rush Hour, Disco 3000 – Nl) | SANKT GORAN & JOHNNY TOO BAD (Hermanos – Se) | KIKKO SOLARIS (On the Rocks Again – It) | SOULPARLOR (Tokio Dawn – De) | BOOGIE JUNKIES (Mau Mau Underground – Es) | CHROMATIC FILTERS (Rebirth – Uk, It) | GUIDO aka MONOBASS (Aremun Rec, Celestial Rec. - It ) | ZIMBRA (Radio X - It) | FRANCESCO DETTORI ( Sensation 2000 - It ) | FRANCESCO BOTTEGHI (Sobra Rcordings – Bra, It) | MAX909 (It) | BEPPE SPANU (Soulfeelosophy – It)

www.discoverysardinia.com



Soulparlor @ Dircovery Sardinia Festival

01.09.2011 at Alghero (italy)


VOLCOV aka ISOUL8 (Neroli, Archive – It) | TRUS’ME (Prime Numbers, D3K – Uk) | THOMAS HERB (Compost Black Label – De) | ANTAL (Rush Hour, Disco 3000 – Nl) | SANKT GORAN & JOHNNY TOO BAD (Hermanos – Se) | KIKKO SOLARIS (On the Rocks Again – It) | SOULPARLOR (Tokio Dawn – De) | BOOGIE JUNKIES (Mau Mau Underground – Es) | CHROMATIC FILTERS (Rebirth – Uk, It) | GUIDO aka MONOBASS (Aremun Rec, Celestial Rec. - It ) | ZIMBRA (Radio X - It) | FRANCESCO DETTORI ( Sensation 2000 - It ) | FRANCESCO BOTTEGHI (Sobra Rcordings – Bra, It) | MAX909 (It) | BEPPE SPANU (Soulfeelosophy – It)

www.discoverysardinia.com



ben2011

you move nothing if you don't move yourself feat. 11 years red cat club/soulparlor anniversary - ben westbeech *live PA* (strictly rhythm, brownswood, uk) & soulparlor

27.08.2011 at red cat club, mainz (germany)


13 Jahre Red Cat & SoulParlor, sowie der Start in die neue Saison sind wohl Anlass genug einen der größten Gesangstalente aus London einfliegen zu lassen.

Ben Westbeech wird im Rahmen seiner “There’s More To Life Than This” Album Release Tour die SoulParlor Clubnight besuchen und ein exklusives Live-Set abliefern.

Mit 12 Jahren fand Ben Westbeech bereits seine Liebe zur Musik. Anfänglich sammelte er noch Jungle und Rave Mix Tapes, kurz darauf interessierte es ihn aber weitaus mehr selbst Musik zu produzieren. Er lernte Instrumente zu spielen und fing an in Bands zu singen.
Der Durchbruch kam nach dem Ben’s Freund und Drum & Bass Produzent Clipz aka Redlight Ihm ans Herz legte über seine eigenen Tracks zu singen – 3 Tage später entstand sein erster eigener Song „So Good Today“. Ben selbst beschreibt diesen Track wie folgt: „three minutes of sweetly sung, feel good, sunshine pop touching on house, jazz and soul styles over a playfully athletic breakbeat”.

Und genau diese Mischung machte es wohl aus dass Gilles Peterson Ihn nach nur einem gehörten Song für ein ganzes Album auf Brownswood Recordings unter Vertrag nahm.

Das daraus resultierende Debut-Album „Welcome To The Best Years Of Your Life” schlug ein wie eine Bombe! Jazz & Soul trifft BrokenBeat & House! Kritiker und Kenner rund um den Planeten kamen nicht mehr an Ben Westbeech vorbei.

Der anschließende Hype um seine Person stimmte Ihn nachdenklich – Was sollte jetzt noch kommen? Was wollen die Leute von Ihm hören?
Es folgten Arbeiten mit Paul McCartney, Björk, Jazzanova, Kraak & Smaak, DJ Marky, Rusko und Benga.

Im Jahr 2009 räumte Ihm das renommierte House-Label Strictly Rhythm die Möglichkeit ein, sich mit einem zweiten Album richtig ausleben zu können.

Er schnappte sich sein aktuellen Lieblingsproduzenten und arbeitete fortan an einem Sound der Ihn am meisten berührt, einem „House inspiriertem Album, kein striktes House-Album“. Und das Line-Up kann sich mal wirklich sehen lassen. Soul Clap, Henrik Schwarz, Lovebirds, Motor City Drum, Georg Levin und MJ Cole.

Das Mainzer Publikum darf sich auf eine spannende Live-Show voller Soul, Jazz, Disco, Boogie, House und Brokenbeat mit Ben Westbeech am Mikrofon freuen.

Abgerundet wird das Programm wie gewohnt vom Gastgeber SoulParlor.

“I love timeless music, and that’s why I want to go against the grain, to buck all the trends, and to make the music I want to make. I feel like I’ve got my mojo back, like I’ve found myself - I feel excited about music again…”
- Ben Westbeech 2011 -

www.benwestbeech.com
www.soulparlor.com
www.redcat-club.de



sp

Soulparlor

20.08.2011 at turkish delight, oslo (norway)


"EVOLUZION ALBUM RELEASE TOUR"

www.turkish.no



voisa2011

soulparlor @ voi'sa festival

14.08.2011 at supetar (croatia)


zed bias aka maddslinky, daz-i-kue, the herbaliser, eddy ramich and many more...

"EVOLUZION ALBUM RELEASE TOUR"

www.voi-sa.com



soulparlor @ voi'sa Festival

13.08.2011 at supetar (croatia)


zed bias aka maddslinky, daz-i-kue, the herbaliser, eddy ramich and many more...

"EVOLUZION ALBUM RELEASE TOUR"

www.voi-sa.com



Soulparlor @ Voi'sa Festival

12.08.2011 at Supetar (Croatia)


zed bias aka maddslinky, daz-i-kue, the herbaliser, eddy ramich and many more...

"EVOLUZION ALBUM RELEASE TOUR"

www.voi-sa.com








sp

soulparlor @ voi'sa festival

11.08.2011 at Supetar (Croatia)


zed bias aka maddslinky, daz-i-kue, the herbaliser, eddy ramich and many more...

"EVOLUZION ALBUM RELEASE TOUR"

www.voi-sa.com



sp

Well! Well! feat. SoulParlor & George Davis

22.07.2011 at Red cat club, mainz (germany)


"EVOLUZION ALBUM RELEASE TOUR"

www.redcat-club.de



sp

Soulparlor @ The Loud Minority

16.07.2011 at Roxy, Vienna (Austria)


julien dyne live (bbe), ella (tlm)

"EVOLUZION ALBUM RELEASE TOUR"

www.theloudminority.com



sos

SoulParlor @ Summer Of Soul 2011

11.06.2011 at Alte Neutorschule, Mainz (Germany)




sp

Evoluzion Release Party feat. SoulParlor & IG Culture

03.06.2011 at pengland, mainz (germany)


This is the official release party of SoulParlor's brand new second album "EVOLUZION"

www.tokyodawn.net/soulparlor-evoluzion/

You are heartily invited to join this exclusive event!

We are happy that our longtime friend and colleague IG CULTURE will be joining us with one of his exciting and eclectic DJ sets.

Line-Up:

IG Culture
(Holy Roller Productions, Zen Badism, New Sector Movements, CO-OP, London)
www.holyrollerproductions.com

SoulParlor
(Tokyo Dawn Records, Mainz)
www.soulparlor.com

Doors:

18:00cet / Dance: 22:00cet

Music:

Brokenbeat, House, UK-Funky/Garage, Dubstep and so much more...

Special:

Exhibition "Digital war Gestern" by Clemens Molinari
www.clemens-molinari.de

www.pengland.de




sp

soulparlor

20.05.2011 at octan, mainz (germany)


www.octan-mainz.de



seiji 2011

you move nothing if you don't move yourself feat. seiji (bugz in the attic, london) vs. soulparlor

30.04.2011 at red cat club, mainz (germany)


Zum Tanz in den Mai wird der im Dezember, auf Grund widriger Witterungsverhältnisse, ausgefallene Besuch von „Globalplayer“ Seiji aus London in freudiger Erwartung nachgeholt!

Paul “Seiji” Dolby zählt zu den Urvätern des Westlondoner Brokenbeat Sounds und gründete zusammen mit Orin „Afronaut“ Walters das berühmt-berüchtigte „Bugz In The Attic“ Kollektiv.

Nach Remixes für unter anderem Macy Gray, Slum Village, Dwele, Amy Winehouse, Amp Fiddler, Vikter Duplaix, 4hero oder Jazzanova schafften sie es mit Ihrer Single „Booty La La“ 2004 sogar in die UK Charts.

Als Teil der legendären Londoner CO-OP Clubnacht, der „Geburtsstätte“ des Future Jazz und Brokenbeat Sounds, tourte er gefühlte dreimal den kompletten Globus. Zu dieser Zeit veröffentlichte Seiji eine der größten Dancefloor-Bomben überhaupt: „Loose Lips“ ist ohne Zweifel der bekannteste Beat der kompletten „Broken“-Ära.
2007 verließ Seiji das Bugz In The Attic Kollektiv und arbeitete mit Róisín Murphy – bekannt als die Stimme von Moloko – an ihrem Album „Overpowered“. Nach einem kurzem Ausflug in die Pop Welt, auf dem er unter anderem einen Remix für Britney Spears‘ „Gimme More“ ablieferte, widmet er sich nun aber wieder voll und ganz seinen „Underground Dance Music“ Wurzeln – und dies mit beachtlichem Erfolg.

Aktuell steuert er mit seiner Mischung aus House, Brokenbeat, Dubstep und Drum ‘n‘ Bass einen riesigen Beitrag zur UK-Funky-Szene bei. So hatte Seiji in jüngster Vergangenheit das Privileg, Künstler wie zum Beispiel Erykah Badu, Alicia Keys, Basement Jaxx, Crookers oder Gorillaz zu remixen.

Zusammengefasst kündigt sich mit Seiji großer Besuch im Mainzer Red Cat an. Präsentiert und supported vom Mainzer SoulParlor Kollektiv darf man sich auf eine lange und intensive Clubnacht freuen.

www.seiji.co.uk
www.soulparlor.com
www.redcat-club.de




sp oslo

soulparlor

29.04.2011 at Turkish Delight, Oslo (Norway)


www.turkish.no




sp

soulparlor

19.03.2011 at Cafe Leopold, Vienna (austria)


www.cafe-leopold.at



sp

SoulParlor @ Colours

11.03.2011 at Clazz, Tallinn (estonia)


www.clazz.ee